Gymnasium Allee Logo Gymnasium Allee
Max-Brauer-Allee 83-85, 22765 Hamburg
Tel.: 040 428 880 60
info@gym-allee.de
Gymnasium Allee

Spanisch

Warum Spanisch?

Spanisch ist eine wichtige Urlaubssprache und neben Englisch, Chinesisch und Hindi eine der vier größten Sprachen der Welt und somit unerlässlich für Wirtschaft, Politik und viele Berufe. Weltweit haben ca. 400 Mio. Menschen Spanisch als Muttersprache, etliche weitere Millionen sind spanischsprachig, viele weitere Millionen wollen es jetzt als Fremdsprache lernen.

  • Spanisch ab Klasse 6 und Klasse 8: Mit dem neuen achtjährigen Gymnasium kann Spanisch schon ab Klasse 6 gewählt und bis zur zehnten Klasse gelernt werden. Ab Klasse 8 gibt es die Möglichkeit, Spanisch neu aufzunehmen und dann in der Oberstufe fortzuführen und zu vertiefen.
  • Außerdem kann man das international anerkannte Sprachzertifikat DELE erwerben, das für den späteren Werdegang (Praktikum, Lehrstelle, Universität, Beruf) oft erforderlich ist.
  • In Klasse 9 können die Schülerinnen und Schüler am Austauschprogramm mit der deutschen Schule der Stadt Bilbao teilnehmen, so dass sie vor Ort die Sprache und die spanische Kultur besser kennen lernen.
  • Lernen mit Erfolg: Ein hartnäckiges Vorurteil besagt, Spanisch sei eine leichte Sprache. Obwohl das Spanische hinsichtlich Aussprache und Rechtschreibung keine großen Schwierigkeiten bereitet, so wartet die Grammatik doch mit einigen ungewohnten Strukturen auf, die wie in jeder zu erlernenden Fremdsprache auch „gebüffelt“ werden wollen. Auch am Vokabellernen kommt keiner vorbei!
  • Aber durch den Einsatz unterschiedlicher Medien und den an Kommunikation und Sprachsituationen ausgerichteten modernen Spanischunterricht ebnet das Gymnasium Allee den Weg für alle, die sich einen vielfältigen Kulturkreis erschließen und ihre beruflichen Möglichkeiten enorm erweitern möchten.